Services

Infrastucture Information Modeling

IIM: Unsere Version von BIM

IIM: Unsere Version von BIM

Wir haben BIM für den Straßenbau adaptiert – unser Ergebnis heißt IIM

Wenn man über die Digitalisierung im Bauwesen spricht, führt kein Weg vorbei an BIM. BIM kommt aus dem Englischen und bedeutet Building Information Modeling. Es handelt sich hierbei nicht um eine bestimmte Software, wie oft vermutet, sondern um eine Methode, den Bauprozess mit digitalen Tools transparenter zu machen und ganzheitlich zu gestalten. Konzeption, Planung, Bau und Betrieb werden zentral mithilfe verschiedener digitaler Hilfsmittel gesteuert. So reicht mitunter ein einziger Laptop aus, um hochkomplexe Projekte zu managen. Durch die hohe Transparenz senkt die Arbeit mit BIM Projektrisiken, optimiert Zeitpläne sowie Ausgaben und führt zu einem besseren Ergebnis. Mit unserem interdisziplinären Team haben wir diesen Prozess für den Infrastrukturbau adaptiert und für die Praxis optimiert. Dieses Ergebnis heißt IIM – Infrastructure Information Modeling.

Besonders an unserer Lösung ist:

  • wir kombinieren BIM und GIS (Geoinformationssystem zur Erfassung räumlicher Daten)
  • wir überführen unkompliziert 2D- in 3D-Daten
  • mit einfachen Zugängen sorgen wir dafür, dass die Informationen auch für den Polier
  • verfügbar sind Leistungsmeldung und BIM gehen Hand in Hand

Das sind unsere Services für IIM

TAMT – Technical ASSET Management Tool
TAMT ist die Weiterentwicklung des klassischen Pavement Management Systems, kurz PMS, welches Zustandsdaten von Infrastrukturen sammelt und voraussagt, wann eine Straße erneuert werden muss. TAMT geht einen Schritt weiter und betrachtet nicht nur Daten über den technischen Verschleiß, sondern auch die Kosten und Verkehrssicherheit. Somit kann entlang des gesamten Lebenszyklus einer Straße jede Instandhaltungs-Maßnahme passgenau getimt werden. Im Ergebnis erhältst du nicht nur einen Bericht mit den Kosten pro Jahr, sondern auch ein Modell, welches dir verrät, wann welche Maßnahme geplant ist und was sie dich kosten wird – eine Erleichterung für jedes Projektmanagement.

AVUS.DIGITAL 
AVUS.DIGITAL ist unsere browserbasierte Plattform für den modernen Infrastrukturbau. Ein simpler Login reicht aus und alle projektrelevanten Daten können eingesehen und verwaltet werden. Per Mausklick lassen sich Drohnenflüge buchen, um Baustellen zu vermessen. Automatisch werden Messdaten, z.B. in Form einer 3D-Punktwolke auf die Plattform geladen. AVUS.DIGITAL speichert Kalkulationen, Bestands- oder Zeitpläne und ist damit perfekter Begleiter für alle Prozesse im Baulebenszyklus. 

Consulting
Wenn du Unterstützung benötigst, um deine Prozesse zu digitalisieren, dein nächstes Projekt mit BIM planen möchtest oder Hilfe beim Vermessen komplexer Infrastrukturen benötigst – wir stehen dir mit unserer geballten Expertise als Partner zur Seite.  Gemeinsam finden wir für jede Aufgabe die passende Lösung.